Stylishe RFID-Schutzhüllen aus Holland

Wer kennt es nicht: Man steht an der Kasse und möchte bezahlen, doch irgendwie funktioniert die Karte nicht. Der Chip der Kreditkarte ist im Portemonnaie gebrochen. Schluss damit! Dank Secrid haben Sie Ihre Karten jederzeit perfekt geschützt. Egal, ob Cardslide, Slimwallet oder einfacher Cardprotector: die kleinen Kartenetuis von Secrid überzeugen nicht nur durch ihren besonderen Look, sondern auch mit dem hohen Schutz Ihrer Karten und sensiblen Daten. Seit dem erfolgreichen Verkaufsstart im Jahr 2008 entwickelt sich die Marke und ihr Produktportfolio stetig weiter. Im Sommer 2018 sind endlich die neuen Designs da – noch mehr Auswahl für jeden Geschmack! Was der Cardprotector alles kann und welche neuen Designs verfügbar sind, stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor.

Das Herzstück: Der Cardprotector aus Aluminium

Moderne Karten bieten dank RFID und NFC einen hohen Komfort, doch für viele ist das kontaktlose Bezahlen noch riskant. Zu groß ist die Sorge, dass die sensiblen Daten der Karten ausgelesen und für schädliche Zwecke kopiert werden können. Wer jedoch den Trends folgen und die Vorteile der Technologie nutzen möchte, ist häufig auf der Suche nach einem neuen, schlanken Portemonnaie, das nicht nur hübsch aussieht, sondern auch alle Karten fassen und schützen kann. Die Brieftaschen von Secrid werden diesen Anforderungen mehr als gerecht!

Das Herzstück stellt dabei der Cardprotector dar. Das Aluminiumgehäuse als RFID-Schutzhülle schützt Ihre Karten nicht nur vor Biegen und Brechen, sondern auch vor der Spionage durch Dritte. Dank innovativem Cardslide sind Ihre Karten auch im Handumdrehen griffbereit, sodass das lästige Suchen nach der richtigen Karte an der Kasse vergessen ist. Mit Secrid sind Ihre Karten nicht nur stylish verpackt, sondern auch optimal vor Datenklau durch Dritte und vor Schäden geschützt.

Die neuen Designs aus Aluminium und Leder

Das Sortiment aus den klassischen Farben Schwarz, Grau und Braun wird durch frische, knallige Farben wie Rot und Gelb ergänzt. Während bisher besonders auf einen cleanen, industriellen Look wert gelegt wurde, überzeugen die Designs der neuen Herbst-/Winter-Kollektion vorwiegend durch die Struktur der Oberflächen und liebevoll gewählte Farbakzente.

Dekorative Prägungen und Gravuren zieren die Etuis aus Leder und Aluminium. Die zarten floralen Muster sprechen nun auch besonders Frauen an, während der neue geometrische Look vor allem die Herren überzeugt. Die Strukturen der Etuis werden durch farbige Nähte oder Gravuren besonders in Szene gesetzt.

Secrid bei Franzen – große Auswahl und erstklassige Beratung

Überzeugen Sie sich selbst von den hochwertigen Produkten von Secrid in unserem Store auf der KÖ! Wenn Sie sich nicht zwischen Cardprotector, Money Band oder Twinwallet entscheiden können, unterstützt Sie unser Team gerne bei der Suche nach dem richtigen Kreditkartenetui. Bei uns finden Sie alles, was das Sortiment von Secrid zu bieten hat – online und im Store auf der KÖ. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Neue Designs: Der Cardprotector von Secrid im frischen Look
Zum Produkt
Neue Designs: Slimwallet von Secrid - Linea caramello
Zum Produkt
Neue Designs: Der Miniwallet von Secrid - Matte Blue Black
Zum Produkt